Anmeldung zum Arbeitsdienst

Die Anmeldung zum Arbeitsdienst wird in Zukunft wie folgt geregelt:
Die AD-Pflichtigen Mitglieder die keine Arbeitsdienstauslöse zahlen möchten und den Arbeitsdienst abarbeiten wollen, melden sich schriftlich bis zum 31.Januar bei der AD-Leitung an.
Die Mitteilung kann per E-Mail, auf dem postalischen Weg oder mit einer Erklärung, die in den WVH Briefkasten am Bootshaus geworfen wird, erfolgen.

AD-Pflichtigen Mitgliedern die sich nicht angemeldet haben, wird zeitnah die Ablösesumme in Rechnung gestellt.

Theoriekurse zu SBF-Binnen, SBF-See und SKS

Der Vorbesprechungsabend findet am Dienstag, den 16.10. im Vereinsheim statt. Beginn um 17:00 Uhr. Ab 18:30 Uhr startet dann im Anschluß am gleichen Abend der erste  Unterricht zum SBF-See. Alle weiteren Kursabende dann jeweils Dienstags ab 18:30 Uhr.

Anmeldungen zu den Kursen können direkt beim Infoabend getätigt werden.
Telefonische Info ggf bei Andreas Wulfes über: 0173-5973939

WVH-Vereinskleidung

Das Sortiment der Vereinskleidung wurde erweitert ! HIER geht es zum aktuellen Angebot !
Die Bestellung nimmt unser Schatzmeister entgegen, die Auslieferung erfolgt nach Absprache und nachdem die Bezahlung per Überweisung auf dem Vereinskonto eingegangen ist. Bitte Name und Artikel im Betreff nicht vergessen!

58 kg Müll in zwei Stunden !

Der Wassersport-Verein Hemelingen ist Gewässerretter. Anläßlich des diesjährigen Hafenfestes wurde am Freitag Nachmittag (14.8.2018) im Umfeld des WVH Müll gesammelt. 15 Mitglieder des WVH sind in 3 Gruppen losmarschiert und haben zwischen Fuldahafen und Autobahnbrücke saubergemacht. 58kg Müll, vorwiegend Plastik, wurde in der zwei Stunden dauernden Aktion gesammelt.
„ Wir stellen fest, daß mit der zunehmenden Beliebtheit der Weseraue auch die Vermüllung deutlich zugenommen hat.“, so Fietje Judel, der Umweltbeauftragte des WVH. „ Absolut absurd wird es, wenn die Leute den Hundekot in Plastiktüten aufsammeln und diese dann im Gebüsch oder am Wegesrand entsorgen.“
Plastikmüll hat sich zu einer immensen Gefahr für die Umwelt entwickelt. Jährlich werden über 6 Mio. t Müll in die Weltmeere eingetragen, etwa Dreiviertel davon aus Plastik. Bis zu 80% der Abfälle entstehen an Land. Über kleine Bäche und große Flüsse werden Plastiktüten, Flaschen und Verpackungen in die Meere getragen, wo sie zur tödlichen Falle für Delfine, Meeresschildkröten, Seevögel und Fische werden. Über die Nahrungskette landet das Microplastik später wieder auf unseren Tellern und in unseren Mägen.
Plastikmüll stellt eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung dar, die unser aller Engagement verlangt. Mit dem Projekt „Gewässerretter“ leisten Wassersportler aktiv einen Beitrag. Tiere und Pflanzen wollen in müllfreien Gewässern leben – Wassersportler wollen in müllfreien Gewässern ihren Sport betreiben!
Der WVH führt seit 20 Jahren die Blaue Flagge am Mast. Rolf Hohenstein, 1. Vorsitzender des WVH, sagt dazu: „ Mit dem Erhalt der Blauen Flagge verpflichten wir uns, unseren Hafen umweltgerecht zu führen. Wir würden uns freuen, wenn auch die Besucher der umliegenden Weseraue den Umweltschutz mehr beherzigen würden.“

VM Sportschipper 2018-09

Was für ein Sommer, so hatten wir uns das nicht gewünscht (über Strecken 34 Grad) und ohne Regen, aber man soll nicht immer meckern und eben das Positive daraus sehen. Ich hoffe ihr habt die Hitze alle gut überstanden und seid mit euren Booten wieder sicher im Hafen gelandet.
Die Daheimgebliebenen konnten sich monatsweise an dem leckeren Buffet satt essen, was unser Vereinswirt angeboten hat. Die Resonanz war gut bis sehr gut, auch hatten wir eine Bootstaufe im Hafen die mit leckerem Essen ihren Abschluss fand. So langsam geht es in Richtung Herbst, wo auch die Langzeit Bootsfahrer ihre Plätze im Hafen belegen. Sie können bestimmt die ein oder andere Geschichte erzählen.
Jetzt habe ich die Termine für euch im September, es geht mit dem 04.09. los da findet der 8. Lauf des Mittelweser-Mannschaftspokals, Start 18:30 Uhr, statt. Am 06.09. um 19:00 Uhr ist die Informationsveranstaltung. Bitte denkt daran das am 14.09. unsere Müllsammelaktion startet, (wir hoffen auf rege Beteiligung). Die genaue Zeit erfahrt ihr im Aushang. Die 10. Hemelinger Lampion Fahrt auf der Weser mit dem Bremen Cup 2018 startet am 15.09. ( über Kuchenspenden würden wir uns sehr freuen) und am 16.09 ist die Preisverleihung des Bremen Cup 2018. Die Vorstandssitzung ist am 20.09. um 19:00 Uhr. Weiter geht es mit dem 21.09. Anreise zur Schlachte mit Lampion Fahrt, am 22.09. schließt sich die Schiffsparade an der Schlachte an, die Rückreise erfolgt dann am 23.09. Der genaue Ablauf und weiter Infos sind im Aushang am Bootshaus zu finden.
Dies sei nun erst einmal alles an Vereinsnachrichten, habt alle eine schöne Zeit noch und verbleibe mit den besten Grüßen, Eure Petra