Eröffnungsshow – Golden City im Lankenauer Höft

Am 4. Mai öffnet das Golden City wieder seine Türen im Lankenauer Höft und RamonaRamonRammé laden zur feierlichen Eröffnung ein.
Für Bremer Freizeitskipper die Gelegenheit, an den Festlichkeiten und einer Choreografie “Markusplatz” als Akteure teilzunehmen. Dazu stehen im sonst für Sportboote gesperrten Neustädter Hafen begrenzte Liegemöglichkeiten zur Verfügung. Für die erforderliche Genehmigung durch das Hafenamt ist Voraussetzung, dass die teilnehmenden Schiffe im Vorfeld angemeldet werden. Die Planung hierfür übernimmt Carsten Winter vom Yacht-Club Hansestadt Bremen Tel.: 0421-16107995 / Mobil: 0176-34759370 / Mail: club@ychb.net
Da die Zeit drängt und die Plätze begrenzt sind, solltet ihr nicht zu lange überlegen.

Neues Magazin vom LSB

Das neue Magazin des Landessportbundes Bremen – der „Bremer Sport“ – feiert Premiere. Der „Bremer Sport“ erscheint künftig quartalsweise und ist ab sofort als E-Paper über die Startseite der Homepage des Landessportbundes abrufbar. Den Link zum LSB findet ihr in unserem Link-Slider auf der rechten Seite. Hier zur Info einmal die April-Ausgabe.

SeeStadtFest – Landgang Bremerhaven

Zum Hafenfest in Bremerhaven möchten einige Mitglieder vom WVH am „Schlagermove“ teilnehmen. Dies ist eine ca. 3 stündige Fahrt mit der Fähre Bremerhaven/Nordenhamm.
Kosten: 15.00 € pro Person für die Fahrt zuzgl. Essen und Getränke.
Abfahrt geplant am 25. Mai 2019 um 21.30 Uhr an der Fähre nach Nordenham. Kartenkauf in Bremerhaven über Frau Förster Fährreederei  0471 – 3003 860. Details bitte bei Rolf Damm erfragen!

Achtung – die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 300 Personen. Bei den letzten Veranstaltungen war die Fähre immer ausgebucht.

VM Sportschipper 2019-04

Der Winterblues ist vorbei und endlich steht die Sonne etwas höher und unser Tatendrang kommt durch. Die Arbeiten an den Schiffen im Winterlager nehmen so langsam Fahrt auf und es wurde schon so einiges geschafft. Ein kleiner Rückblick auf den März mit der Kohl Tour, die sehr gut angenommen wurde. Mit ca. 50 Mitgliedern ging es zu der Bahn Jan Harpstedt, die uns nach Harpstedt fuhr, wo wir dann einen kleinen Marsch (mit Verpflegung) zum Lokal zurücklegten. Dort erwartete uns ein leckeres Essen und gute Stimmung. Am Abend wurden wir dann mit einem Bus abgeholt und Richtung Heimat gefahren. DANKE an Nicole und Helfer für die gelungene Kohl Tour. Weiterlesen

VM Sportschipper 2019-03

Den Februar haben wir mit viel Sturm und dunklen Tagen überstanden, jetzt freuen wir uns auf den Frühling der sich eventuell bald zeigen wird. In der Bootshalle ist ein reges Treiben, um die Boote flott zu machen. Hier nun ein Rückblick vom Januar 2019 der mit den Ehrungen am 12.1. seinen Anfang nahm. Für langjährige Vereinszugehörigkeit erhielten die “Goldene Ehrennadel“: Hans-Joachim Gordzil, Jan-Hendrik Hackmann, Jan Holdorf und Maike Wendt. Für ihre 50-jährige Mitgliedschaft erhielten Willi Beissner, Roland Petter und Reiner Tesch einen schönen Präsentkorb. Die “Silberne Ehrennadel“ erhielten folgende Mitglieder: Günther Frerichs, Yannic Grosser, Harald Schneider und F. Winter. Anschließend wurden die sportlichen Regattaerfolge gewürdigt. Auf eine SUPER Saison 2018 können zurückblicken: Lina Kozika (Opti B), Janna Feuser mit Maximilian Ehlken, Lenja Feuser mit Thore Jablonski (420), Hauke Lutzen Vizeweltmeister (IMMACULATE-Fram), Sverre Reinke bei der IDM-Europe. Das Segelbundesligateam mit Steuermann Jan Seekamp war fast vollständig vertreten und ließ sich für ihre hervorragenden Plätze in der Bundesliga, Platz 4 und Platz 3 in der Champions League in St. Moritz, feiern. All die großen und kleinen Segler geben immer ihr BESTES um den Verein zu stärken, dafür einen großen DANK und weiterhin viel ERFOLG! Weiterlesen

Sicherheit auf dem Wasser

Der Fachverband Segeln Bremen startet eine Veranstalltungsreihe für Wassersportler. Die erste Veranstaltung dieser Art ist für den 9.März 2019 um 10:00 Uhr geplant. Ort der Veranstaltung: Landessportbund, Auf der Muggenburg 30, 28217 Bremen, Raum 5. Zum Inhalt und der Anmeldung geht es hier weiter.

Bremer Sportler des Jahres 2018

Am 5. März werden Bremens Sportler des Jahres 2018 im Varieté-Theater GOP gekürt. Mit dabei sind in der Einzel- sowie Team-Nominerung die Bundesliga-Herren vom WVH !
Hier eine kurzer Trailer auf Buten & Binnen vom Skipper Jan Seekamp . Also Daumen drücken für Jan und sein Team, damit aus der Nominierung ein Platz in der 1. Reihe wird.