VM Sportschipper 2022-01

Liebe Vereinsmitglieder,

ich hoffe, dass Ihr alle gesund geblieben seid und das Weihnachtsfest mit Jahreswechsel Silvester genießen konntet und gestärkt in die nächste Wassersportsaison 2022 startet.
Im Winterlager ist reges Treiben und man weiß aus Erfahrung, dass einen das schlechte Gewissen einholt. Ende März / Anfang April sollen die ersten Boote ins Wasser und sowie in der Gegenwart als auch in der Vergangenheit wird die Zeit immer knapper und die gestellten Aufgaben im Winterlager sind doch länger als man sich vorgestellt hat.
Die Tage werden jetzt länger und mit der steigenden Euphorie der neuen Saison ist die Motivation gleich größer um die restlichen Arbeiten bis zum Saisonstart zu erledigen.
Da zurzeit Termine relativ schwer zu gestalten sind und trotz allem in diesem Jahr die Mitgliederversammlung stattfinden wird, sobald die
Corona – Pandemie es zulässt, sucht der Verein im Vorstand Verstärkung.
Folgende Posten müssen neu besetzt werden, es wird ein neuer zweiter Kassierer / Kassiererin gesucht ebenso Schriftführer / Schriftführerin und einen neuen Pressewart / Pressewartin.
Der Aufnahmeausschuß möchte gern zusätzliche Unterstützung haben und für die Arbeitsdienstleitung sucht der neue Arbeitsdienstleiter mit seinem Team noch interessierte und fachkundige Mitglieder die im Arbeitsdienst mithelfen.
Die neubestellten Kettenzüge für unsere Krananlage werden aktuell bearbeitet, ebenso wird die Statik geprüft um die möglichst größte Hebelast in der Krananlage TÜV – geprüft und mit ruhigem Gewissen zu kranen.
Auch sind viele Verschönerungen für die Vereinsanlage in Planung, die wir hoffentlich schnell gemeinsam entscheiden können und zum Saisonbeginn umsetzen.
Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit.

Rolf Damm