VM Sportschipper 2021-07

Auf geht’s in den Juli, das Wetter spielte auch so einigermaßen mit, es gab viel Sonne und Wind und natürlich immer noch Corona. Die Zahlen gehen so langsam runter und damit werden die Einschränkungen auch gelockert. Die ersten Boote haben schon ihre Reise angetreten um große oder auch kleine Abenteuer zu erleben. Kommt alle gesund wieder und bringt uns einige interessante Geschichten mit.
Für alle die im Hafen bleiben, weil die Corona Lage noch unsicher ist, verlebt ein paar schöne Stunden auf Euren Booten mit und ohne Gäste. Der Hafen ist ja gut gefüllt so dass man den ein oder anderen Schnack halten kann. Leider fühlt sich das Leben immer noch nicht so leicht an wie vor der Pandemie und es sind immer noch Regeln zu befolgen. Die genauen Maßnahmen findet ihr immer auf der WVH Homepage.
Im Verein hat sich auf der Vorstandsebene einiges verändert, hierzu findet ihr einen großen Beitrag von Ursula im Sport Schipper, auch bei den ehrenamtlichen Tätigkeiten gibt es ein paar neue Namen (dies steht auch im Sonderbeitrag). Die Vereinsgaststätte hat unter Auflagen auch wieder öffnen dürfen, so dass man Nuri ruhig einen Besuch abstatten darf.
Hier nun eine WICHTIGE Info von den Hafenmeistern: alle Mitglieder müssen einen Nachweis (Original oder Kopie) der bestehenden Haftpflichtversicherung ihrer Boote vorlegen. Einen Nachweis der Gasprüfung ist erforderlich, wenn Gas an Bord ist. Wer dies noch nicht erledigt hat muss es unverzüglich nachholen. Jeder Liegeplatzinhaber ist verpflichtet seinen Liegeplatz einschl. Steg und Gehwegplatten in einem ordnungsgemäßen Zustand zu halten, sowie der Rasen vor dem Boot gemäht sein muss. Bei Nichtbeachtung wird die Instandhaltung vom Verein gegen eine Gebühr pro Maßnahme eingefordert.
Hier nun den einen Termin im Juli am 13.07.21 um 18:30 Uhr findet die Dienstags-Regatta statt, natürlich nur wenn Corona es zu lässt. Denkt bitte an die Winterlagergebühr, diese muss am 01.08. auf dem Konto vom WVH eingehen. Ich wünsche Euch eine schöne Bootssaison mit etwas mehr Freiheiten, bleibt gesund herzlichst eure Petra