VM Sportschipper 2022-02

Liebe Vereinsmitglieder,
mit der heutigen Ausgabe kann ich leider noch keine verbindlichen Termine die der Vorstand für die Wassersportsaison 2022 plant mitteilen, da die aktuelle Situation keine verbindliche Planung zulässt.
Wir lassen uns dadurch nicht entmutigen und erstellen eine Termin-VereinsPlanung für 2022 / 2023 um die angestrebten Termine, die wir ausführen möchten, allen mitzuteilen. Folgende Termine sind zu mindestens in der Planung. Die abgesagte Weihnachtsfeier soll in Verbindung mit Ehrung der Mitglieder bzw. dem Kohlmarsch nachgeholt werden.
Wir haben die Mitgliederversammlung, Arbeitsdienst mit Auslagern, Anschippern, Regatta-Veranstaltungen, Hafenfest, Abschippern, Einlagern, Arbeitsdienste und zum Jahresschluss ggf. die Weihnachtsfeier.
Wir alle hoffen, dass unser „Lieblingsvirus-Corona“ unsere Freizeitaktivitäten wieder ermöglicht. An dieser Stelle kann ich nur alle eindringlich bitten, alle erdenklichen Impfungen mitzumachen und trotz allem den Eigenschutz durch Abstand halten und Masken aufsetzen zu verstärken.
Mit den Terminüberlegungen möchte ich auch die Wunschliste des Vorstandes mitteilen, was wir denn im Jahr 2022 / 2023 an Verschönerungen und Verbesserungen der Vereinsanlage umsetzen möchten.
Ich beginne mit Erneuerung der Kettenzüge an der Krananlage, einschließlich geprüfter Statik um langfristig und mit sicherem Gefühl alle Schiffe Ein- und Auskranen zu können.
Das Bootshaus soll auch hübscher werden. Mit Beginn der guten Terrassen-Beschattung soll auch das Erscheinungsbild des Bootshauses zeitgemäß umgesetzt werden.
Beim Befahren unsere Anlage zum Parkplatz, möchten wir auch das unansehnliche Erscheinungsbild unserer Entsorgungsstation / Müllplatzes neu einfassen, um den schon zu lange unansehnlichen Sammelplatz zu verbessern.
Weiter soll die Sanierung vom Hafen 2 zu mindestens bei der Zuwegung erfolgen, damit die begehbaren Liegeplätze vernünftig zu erreichen sind.
Die Geländearbeiten zum Sporthafen Hemelingen bzw. Hemelinger Hafendamm werden weiter ausgeführt um die gesamte Anlage des Wassersportvereins Hemelingen in einem guten Zustand zu erhalten.
Aufgrund der Corona-Pandemie wird die Arbeitsdienstliste jetzt bis Ende Februar 2022 im Winterlager ausgelegt. Bitte tragt Euch zur weiteren Planung in die Liste ein, oder schickt eine Mail an die Arbeitsdienstleitung.
Besonders am Herzen liegt allen daran, dass wir die leider zur Entsorgung oder zur Abholung zur Entsorgung abgestellten Boote vom Vereinsgelände entfernen. Hier möchte ich alle Besitzer bitten, ihre nicht benutzen Boote oder Gegenstände vom Vereinsgelände zu entfernen.
Ich hoffe sehr auf Eure Unterstützung.

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit.
Rolf Damm