Archiv für den Autor: Michael.Reiners

VM Sportschipper 2017-12

Das Allerbeste zuerst. Unser Segel Bundesligateam hat den 4. Platz erreicht und darf somit im nächsten Jahr international in der CHAMPIONS LEAGUE segeln. Da kann man als Vereinsmitglied stolz drauf sein. Da macht einem das graue Novemberwetter nicht so viel aus, bei dieser guten Nachricht. Wir wünschen allen Teilnehmern einen besonders guten Start.
So nun ist der November fast geschafft und wir freuen uns auf die Vorweihnachtszeit. Hier nun einiges aus dem Vereinsleben: Wie der ein oder andere schon bemerkt hat, ist unsere Vereinsgaststätte nur auf besondere Anfrage geöffnet. Daher fällt der Sonntags Frühschoppen aus. Anfang März geht der reguläre Betrieb dann wieder los.
Die Arbeitsdienstliste liegt jetzt bei Dieter in der Winterlagerhalle, dort könnt Ihr euch eintragen. Diejenigen die keinen Schlüssel für die Halle haben, haben die Möglichkeit am 03.02.18 ( Jahreshauptversammlung ) sich dort dann einzutragen. Am 09.12.17 findet unsere Weihnachtsfeier der etwas anderen Art um 16:00 Uhr ( nicht wie bisher um 15:00 Uhr) statt. Hierzu gibt es einen schönen Flyer auf unserer Homepage. Wir treffen uns draußen, daher warme Kleidung, danach gehen wir gemeinsam ins Bootshaus, wo der Weihnachtsmann für die Kinder kl. Geschenke verteilt. Nach der Bescherung wollen wir alle zusammen mit den Kindern Laternelaufen. Anschließend gibt es ein gemütliches Beisammensein mit Glühwein und Suppe. Dies ist nun der letzte Termin im Dezember, ich wünsche Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit, besinnliche Weihnachten mit vielen kleinen Wunscherfüllern und einen gesunden Rutsch ins neue Jahr 2018. An dieser Stelle sei nochmals gesagt, DANKE, an alle Helferinnen und Helfer in diesem Jahr, ohne Euch würde das Vereinsleben nicht so gut funktionieren. Herzlichst Eure Petra

VM Sportschipper 2017-11

Der Oktober neigt sich dem Ende zu, leider wieder mit schlechtem Wetter und starkem Sturm. Das Sturmtief Irma ist über uns gefegt und hat so einigen Schaden angerichtet. Wir können von Glück sagen, dass unsere Boote im Hafen sowie die Boote in Hasenbüren verschont wurden. Das Abschippern war in diesem Jahr besonders nass und daher nicht gut besucht. Die Kran Mannschaft gibt ihr Bestes die Boote heil an Land zu bringen, was bei Regen und Wind keine leichte Aufgabe ist. So langsam leert sich der Hafen und die Boote werden geputzt und danach eingelagert. Der Ein oder Andere braucht noch etwas Zeit um sein Boot winterfest zu machen. Die Ergebnisse der Freimarkt Regatta die bei Redaktions Schluss noch nicht gesegelt wurde, gibt es in der Dezember Ausgabe. Hier nun die Termine für den November: Am 01.11. liegt die Arbeitsdienst Liste für 2018 im Bootshaus aus. Die Informationsveranstaltung findet am 02.11. um 19:00 Uhr statt. Jetzt kann der Winter kommen am 03.11. schließt die Hebeanlage. Der Arbeitsdienst für alle Wintereinlieger beginnt am 04.11. um 8:00 Uhr, hier wird die Anlage winterfest gemacht. Am Sonntag den 05.11./12.11./19.11. sowie am 26.11. findet der Klönschnack im Bootshaus um 11:00 Uhr statt. Die Vorstandssitzung ist am 16.11. um 19:00 Uhr. Zum Schluss der Termine findet die Versammlung der Hasenbürener Steggemeinschaft am 24.11. um 19:30 Uhr statt.
Jetzt bleibt mir nur noch Euch zu wünschen, übersteht den November gut, damit wir uns zur Weihnachtsfeier im Bootshaus alle wieder sehen, herzlichst Eure Petra.

Arbeitsdienst am 04.11.2017

Liebe Arbeitsdienstler, bringt bitte, wenn vorhanden, eigenes Werkzeug wie Astscheren, Bügelsägen (Holz) und Fugenkratzer mit. Denkt auch an Handschuhe, wir müssen u.a. Brennnesseln, Disteln und Dorngebüsch entfernen. Beginn ist um 8:00 Uhr !
Arbeitsdienstleitung – Gerd Wendt

Arbeitsdienstliste 2018

Auf Grund der eingeschränkten Öffnungszeiten des Bootshauses im Winterhalbjahr, liegt die Arbeitsdienstliste ab sofort im Winterlager bei Dieter Warneke aus.
AD-Pflichtige Mitglieder die keinen Zugang zum Winterlager haben, können sich am 03.02.2018 zur Jahreshauptversammlung im Bootshaus eintragen oder per E-Mail an Gerd Wendt die Teilnahme bestätigen.

Arbeitsdienstleitung – Gerd Wendt